top of page
  • AutorenbildGrowinggracefully

Channeling von der Energie Maha Chohan über Petra.

Petra ist eine Ruinenstadt in Jordanien, welche durch unzählige geschichtliche Epochen ging. Nun geht es darum, die Ursprungsenergie wieder zurück zu manifestieren und das alte Wissen dort zu beleuchten und in uns zu integrieren.



Channeling von Uguganda in der Energie von Maha Chohan.


Gegrüsst seist du mein Lichtkind. Petra war für viele Jahre ein gefürchteter Ort, es waren viele Plünderungen dort und die Stadt geriet gegen das Ende hin an die falschen Hände. Portale in Petra wurden jedoch im gleichen Moment geschlossen, sobald das Licht aus der Stadt gekehrt ist. Mit diesem Schreiben bringen wir wieder Licht in diese Stadt, ja diese heilige Stätten was sie einst war. Hier spricht Uguganda der Führer dieser Zivilisation. Ich bin jedoch kein Führer wie ihr ihn nennt, eher ein Verbündeter von vielen Galaxien entfernt. Die Menschheit denkt immer noch, dass diese Bauwerke mühsam und von noch nicht zu langer Zeit erbaut worden sind. Doch meine Lichtkinder hört gut zu, diese Bauwerke sind viel älter als ihr euch das vorstellen könnt. Überreste von Atlantis sind überall auf der Welt . Sobald Atlantis und Lemurien anerkannt werden, werden auch diese Bauwerke richtig, wahrhaftig datiert. Ja viele Bauten kamen erst später dazu bei Petra. Jedoch die Felsenstadt und Tempel sind Überreste aus einer Zeit lange vor den genannten Nabatäer oder den Hebräer.

Petra war und ist ein heiliges Land. Es war üppig und keine Wüste vorhanden. Wir lebten in voller Fülle. Petra ging durch viele Stadien von lauten Festen zu vollkommener Stille, Krieg und Rückzug zu Heilstätten und Ruinen. Doch der Beginn von Petra war im Einklang. Der Mensch mit seinem Körper wie er heute ist war damals noch nicht. Es war durchlässig, verbunden mit dem Element Wasser und ein hohes, ruhiges Energiefeld um eine Konzentration zu erzielen, um zu regenerieren und das Wesen Mutter Erde zu stärken. Wir zogen Pflanzen von den Sternensaaten auf, es war eine riesige energetische Bibliothek welche es heute noch ist. Es gibt viele energetische Bibliotheken auf der Erde so ist auch Petra eine davon. In der parallelen Zeitlinie sind wir, diese hochschwingenden Wesen in voller Ruhe immernoch da und wirken für euch und mit uns. Petra zeigt sich uns nun in der Wüste, wahrhaftig ist sie jedoch voller Fülle, umgeben von Wissen. So fühle in dich mein Kind auch Petra trägt den Schlüssel zur Geschichte der Erde mit. Verbinde dich mit dieser Lichtbibliothek, dem Wissen unserer wahrhaften Vorfahren. So suche und erfahre deine Herkunft, das erdet dich und du wirst erkennen, sowohl das Universum wie auch die Erde sind dein Zuhause. Es gibt keinen Grund Heimweh zu haben , denn das Universum ist hier auf Erden, verbinde dich. Dein Uguganda licht sei mit dir. Mit der Energie von Maha Chohan.



Ich wünsche dir einen wundervollen Tag in Verbindung mit diesem tiefen Wissen der Lichtbibliotheken. :)

Alles Liebe,

Isabelle




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Karma

Comentários


bottom of page